Geschmack
Sachen
Wein /
Feinkost /
Interieur
...

MANDELKUCHEN

6  Eigelb
175 g Puderzucker
1 Vanilleschote
1 Zitrone (unbehandelt)
2 cl Mandellikör
200 g Mandeln (geschält und gemahlen oder Mandelmehl)
6 Eiweiß
Sprudelwasser
Fett und Mehl für die Springform
Puderzucker zum bestreuen


Eigelb, Mandellikör und Puderzucker zu einer weißen Creme schlagen. Das Mark einer Vanilleschote, Zitronenabrieb und Mandelmehl unterrühren. Ist der Teig zu fest, ein bisschen Sprudelwasser zugeben, bis er sämig-fest ist. Eiweiß steif schlagen und unter die Ei-Mandelmasse heben.

Den Boden und den Rand der Springform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstreuen. Die Kuchenmasse einfüllen und den Kuchen bei 175°C Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten hell backen. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen.

6  Eigelb 175 g Puderzucker 1 Vanilleschote 1 Zitrone (unbehandelt) 2 cl Mandellikör 200 g Mandeln (geschält und gemahlen oder Mandelmehl) 6 Eiweiß Sprudelwasser Fett und... mehr erfahren »
Fenster schließen
MANDELKUCHEN

6  Eigelb
175 g Puderzucker
1 Vanilleschote
1 Zitrone (unbehandelt)
2 cl Mandellikör
200 g Mandeln (geschält und gemahlen oder Mandelmehl)
6 Eiweiß
Sprudelwasser
Fett und Mehl für die Springform
Puderzucker zum bestreuen


Eigelb, Mandellikör und Puderzucker zu einer weißen Creme schlagen. Das Mark einer Vanilleschote, Zitronenabrieb und Mandelmehl unterrühren. Ist der Teig zu fest, ein bisschen Sprudelwasser zugeben, bis er sämig-fest ist. Eiweiß steif schlagen und unter die Ei-Mandelmasse heben.

Den Boden und den Rand der Springform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstreuen. Die Kuchenmasse einfüllen und den Kuchen bei 175°C Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten hell backen. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen.

Filter schliessen
von bis
Zuletzt angesehen