Geschmack
Sachen
Wein /
Feinkost /
Interieur
...

Armero i Adrover – Entschlossenheit & Fantansie

Eines Tages fassten Luis Armero und seine Frau den Entschluss, aus dem Alltag auszubrechen und einen neuen Weg einzuschlagen. Wir sind ihnen dafür dankbar. Luis Frau besaß bereits einen rund ein Hektar großen Weinberg, als das Paar sich dazu durchrang, ihren Lebensstil komplett zu ändern. 1988 folgten drei weitere Hektar und die Geschichte von Armero i Adrover nahm ihren Anfang.

Während der ersten Jahre waren viel Entschlossenheit und vor allem Fantasie nötig, um sich mit eigenen Produkten vom einheimischen Durchschnitt abzuheben. Als Ergebnis dieser anstrengenden aber ehrlichen Suche nach dem richtigen Wein konnte das Ehepaar 1992 sein eigenes Weingut am Markt platzieren.
Inzwischen zählen die Weiß- und Roséweine von Armero i Adrover zu den besten und charakteristischsten der Insel – und auch die Rotweine entwickeln sich wie ihre Geschwister zu klar strukturierten Weinen mit einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis. Allen Weinen dieser Bodega gemein ist, dass sie zu mindestens 50% autochthone Rebsorten enthalten, was den typischen Inselcharakter erklärt.

Eines Tages fassten Luis Armero und seine Frau den Entschluss, aus dem Alltag auszubrechen und einen neuen Weg einzuschlagen. Wir sind ihnen dafür dankbar. Luis Frau besaß bereits einen rund ein... mehr erfahren »
Fenster schließen
Armero i Adrover – Entschlossenheit & Fantansie

Eines Tages fassten Luis Armero und seine Frau den Entschluss, aus dem Alltag auszubrechen und einen neuen Weg einzuschlagen. Wir sind ihnen dafür dankbar. Luis Frau besaß bereits einen rund ein Hektar großen Weinberg, als das Paar sich dazu durchrang, ihren Lebensstil komplett zu ändern. 1988 folgten drei weitere Hektar und die Geschichte von Armero i Adrover nahm ihren Anfang.

Während der ersten Jahre waren viel Entschlossenheit und vor allem Fantasie nötig, um sich mit eigenen Produkten vom einheimischen Durchschnitt abzuheben. Als Ergebnis dieser anstrengenden aber ehrlichen Suche nach dem richtigen Wein konnte das Ehepaar 1992 sein eigenes Weingut am Markt platzieren.
Inzwischen zählen die Weiß- und Roséweine von Armero i Adrover zu den besten und charakteristischsten der Insel – und auch die Rotweine entwickeln sich wie ihre Geschwister zu klar strukturierten Weinen mit einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis. Allen Weinen dieser Bodega gemein ist, dass sie zu mindestens 50% autochthone Rebsorten enthalten, was den typischen Inselcharakter erklärt.

Rosat 2016 Rosat 2016
Lust auf einen mediterranen Grillabend? Da darf der passende Wein nicht fehlen! Frisch soll er sein, spritzig und angenehm – Da ist der Rosado von Armero i Adrover genau die richtige Wahl! Der erdbeer-rote, mallorquinische Rosé-Wein ist...
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)
11,90 € *
Teilen
Blanc 2016 Blanc 2016
So muss ein lecker leichter frischer Sommerwein schmecken! Perfekt für den Nachmittag als Aperitif oder einfach mal so zwischen durch. Fruchtig trocken mit Aromen von Birne und Banane und einem fruchtig frischen Körper, fängt er jeden...
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)
11,90 € *
Teilen
Reserva Familiar 2012 Reserva Familiar 2012
100% Callet. Ein echter Mallorquiner, den Luis Armero immer nur dann abfüllt, wenn der Jahrgang besonders ist. Laß Dich überraschen: der Wein riecht nach Sommer! Im Glas schimmert er rötlich mit violetten Tönen, die an den letzten...
Inhalt 0.75 Liter (30,53 € * / 1 Liter)
22,90 € *
Teilen
Zuletzt angesehen